28.01.2016

Bundesregierung beendet das „ewige Widerrufsrecht“ zugunsten der Rechtssicherheit

Bereits im Juli 2015 wurde ein Reglement durch die Regierung hervorgebracht, das bei neu geschlossenen Immobiliarkrediten das Aufkommen von einem „ewigen Widerrufsrecht“ für Verbraucher blockiert. Schon […]
27.01.2016

Widerruf von Darlehen: Verträge der LBS potentiell widerrufbar!

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat bereits zahlreiche Widerrufsbelehrungen zu Immobiliendarlehensverträgen für ungültig erklärt und Darlehensnehmern damit den Widerruf von alten Darlehen bei der LBS ermöglicht. Die Zahlung […]
26.01.2016

Widerruf von Darlehen: Die Zeit für den Darlehenswiderruf rennt!

Das Thema Widerruf von Darlehen brennt derzeit unter den Nägeln, denn die Bundesregierung plant offenbar das „ewige Widerrufsrecht“ schon ab Juni 2016 abzuschaffen. Da die Gesetzesänderung […]
25.01.2016

Widerruf von Darlehen: DKB verwendet fehlerhafte Widerrufsbelehrungen!

Das Landgericht Potsdam hat festgestellt, dass verwendete Widerrufsbelehrungen in Verträge über Darlehen zur Immobilienfinanzierung der Deutschen Kreditbank AG (DKB) häufig unwirksam sind. Widerruf von Darlehen bei […]
24.01.2016

Widerruf von Darlehen: Deutsche Bank Kunden können Zinsen sparen!

Darlehensnehmer der Deutschen Bank haben aktuell die einmalige Möglichkeit, ihr Darlehen aufgrund einer ungültigen Widerrufsbelehrung zu widerrufen, wodurch eine Ersparnis von mehreren Tausend Euro Zinsen drin […]
23.01.2016

Widerruf von Darlehen für Postbank Kunden möglich!

Wer vor einigen Jahren ein Darlehen bei der Postbank abgeschlossen hat, ist derzeit aufgrund der niedrigen Zinslage sicher nicht glücklich. Denn bei einem heutigen Abschluss wäre […]
22.01.2016

BGH deckelt die Vorfälligkeitsentschädigung bei einer Kündigung des Darlehen!

Die vorzeitige Kündigung aus einem Darlehen zur Immobilienfinanzierung kann anders als bei einem Widerruf für Darlehensnehmer sehr teuer werden, da der Bank eine Entschädigung für die […]
21.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der Commerzbank möglich!

Kunden der Commerzbank haben bei einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung die Möglichkeit durch den Widerruf vom Darlehen ihren Darlehensvertrag loszuwerden, wobei eine Zinsersparnis von mehreren Tausend Euro möglich […]
20.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der Swiss Life jetzt noch möglich!

Kunden der Swiss Life AG, die vor einigen Jahren ein Darlehen aufgenommen haben, zahlen viel mehr Zinsen als wenn Sie heute einen Kreditvertrag abschließen würden. Der […]
19.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der Sparkasse laut OLG München möglich!

Für Darlehen zur privaten Immobilienfinanzierung bei der Sparkasse und anderen Banken gilt seit dem 1. November 2002 folgendes: Wenn die Widerrufsbelehrung in einem Darlehensvertrag nicht ordnungsgemäß […]
18.01.2016

Widerruf von Darlehen: ING-DiBa von Landgericht verurteilt!

Vom Landgericht Frankfurt am Main wurde gegen die ING-DiBa ein entscheidendes Urteil zu Gunsten von Darlehensnehmern gefällt. Zwei Kläger hatten aufgrund einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung Ihre Darlehen […]
17.01.2016

Widerruf von Darlehen: Wettlauf gegen die Zeit hat begonnen!

Die Zeit rennt: Schon in im Juni 2016 könnte der Widerruf von Darlehen, welches zwischen 2002 und 2010 abgeschlossen wurde, unmöglich sein. Die Bundesregierung plant offenbar […]
16.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der DSL Bank aufgrund fehlerhafter Belehrungen!

Derzeit sind alle Darlehen, die sich im Umlauf befinden, in 80% aller Fälle fehlerhaft und somit widerrufsfähig. Unter anderem auch Verträge der DSL Bank sind hiervon […]
15.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der LBS nur noch bis Juni 2016!

Derzeit sind ungefähr 80% der im Umlauf befindlichen Widerrufsbelehrungen von Darlehen fehlerhaft und widerrufbar. Darlehensnehmer der LBS haben dadurch die Gelegenheit Ihre Darlehen Jahre später zu […]
14.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der Hamburger Sparkasse und tausende Euro sparen!

Für Kreditinstitute wie die Hamburger Sparkasse besteht seit dem 1. November 2010 die Pflicht, ihre Darlehensnehmer über das Widerrufsrecht zu informieren. Wie viele andere Banken kam […]
13.01.2016

Widerruf von Darlehen bei Westdeutsche ImmobilienBank nur noch bis Juni 2016!

Wer heute ein Darlehen für eine Immobilie abschließt, zahlt bei einer Laufzeit von zehn Jahren ungefähr 2,0 % Zinsen. Vor fünf Jahren dagegen zahlte man ungefähr […]
12.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der ING DiBa nur noch bis Juni 2016!

Ungefähr 80% aller ausgegebenen Widerrufsbelehrungen zu Darlehen aus den Jahrgängen zwischen 2002 und 2010 sind fehlerhaft und somit ungültig. Darlehensnehmer der ING DiBa, die seit Einführung […]
11.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der Volksbank nur noch bis Juni 2016 möglich!

Wir haben bereits festgestellt, dass ungefähr 80% aller Widerrufsbelehrungen zu Darlehensverträgen aus den Jahrgängen zwischen 2002 und 2010 fehlerhaft sind. Darlehensnehmer der Volksbank, die seit Beginn […]
10.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der Victoria Lebensversicherung!

Darlehensnehmer, die vor einigen Jahren ein Darlehen bei der Victoria Lebensversicherung aufgenommen haben, müssen zusehen, wie Darlehen heutzutage zu deutlich günstigeren Konditionen vergeben werden. Durch eine […]
09.01.2016

Widerruf von Darlehen: Sparkasse muss Vorfälligkeitsentschädigung zurück zahlen!

Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat eine Sparkasse verurteilt, ihrem Kunden nach Widerruf seiner Darlehen die eingeforderte Vorfälligkeitsentschädigung zurück zu bezahlen und die Rückabwicklung eines laufenden Kreditvertrages vorzunehmen. […]
08.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der Nord LB jetzt möglich!

Darlehensnehmer haben aktuell die attraktive Möglichkeit auf einen Widerruf vom Darlehen. Darlehensnehmer der Nord LB können sich dann von ihren Verträgen lösen und tausende Euro Zinsen […]
07.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der DSL Bank!

Ungefähr 70% aller verwendeten Darlehensverträge sind falsch und können durch einen Widerruf rückabgewickelt werden. Darlehensnehmer können dann mehrere tausend Euro Zinsen sparen. Auch die verwendeten Widerrufsbelehrungen […]
06.01.2016

Widerruf von Darlehen: Das Ende für den Widerrufsjoker?

Wird ein Darlehen geschlossen, können Darlehensnehmer innerhalb von 14 Tagen durch einen Widerruf vom Vertrag zurück treten. Die Frist beginnt allerdings nur zu laufen, wenn die […]
05.01.2016

Widerruf von Darlehen: BB Bank muss Kunden entschädigen!

Derzeit widerrufen zahlreiche Darlehensnehmer der BB Bank ihre Darlehen, um von den historisch günstigen Zinsen zu profitieren. Wir haben bereits vielen Darlehensnehmern bei der Durchsetzung ihrer […]
04.01.2016

Widerruf von Darlehen: OLG München über Anforderungen an Belehrungen!

Gemäß einer aktuellen Entscheidung des Oberlandesgerichtes München sind Widerrufsbelehrungen bei Darlehen gültig, obwohl in der konkreten Belehrung einschlägige Hinweise auf finanzierte Geschäfte enthalten sind. Doch das […]
03.01.2016

Widerruf von Darlehen: Was gibt es bei KfW-Darlehen zu beachten?

Der Widerrufsjoker ist derzeit in aller Munde, denn Darlehensnehmer haben nur noch bis Juni 2016 die Möglichkeit ihre ungünstigen KfW-Darlehen zu widerrufen und zu günstigeren Konditionen […]
02.01.2016

Widerruf von Darlehen – Deutsche Apotheker- und Ärztebank betroffen!

Der Bundesgerichtshof (BGH) befand zahlreiche Widerrufsbelehrungen zu Darlehen als ungültig. Betroffene Kunden haben dadurch die Möglichkeit, ihre Darlehen auch Jahre nach dem Vertragsschluss zu widerrufen. Kunden […]
01.01.2016

Widerruf von Darlehen bei der Wüstenrot nur noch bis Mitte 2016!

Fast 70% aller Widerrufsbelehrungen zu Darlehen aus den Jahren 2002 bis 2010 sind fehlerhaft. Kunden der Wüstenrot, die seit der Einführung des Widerrufsrechts im November 2002 […]
31.12.2015

Widerruf von Darlehen: 2016 kommt – der „Widerrufsjoker“ wird wahrscheinlich Mitte des Jahres gehen!

Die Zeit rennt: Schon im Juni 2016 könnte der Widerruf Ihres Immobiliendarlehens, welches Sie zwischen 2002 und 2010 abgeschlossen haben, nicht mehr möglich sein. Die Bundesregierung […]
30.12.2015

Widerruf von Darlehen: neues BGH Urteil – Darlehensnehmer erhalten zusätzlich einen Nutzungsersatz!

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit einem neuen Urteil seine bisherige Rechtsprechung bestätigt. Demzufolge sind Kreditinstitute nach einem Widerruf des Immobiliendarlehens dazu verpflichtet, dem Darlehensnehmer einen Nutzungsersatz […]
29.12.2015

Widerruf von Darlehen: Deutsche Kreditbank AG muss Vorfälligkeitsentschädigung an Kunden zurück zahlen!

Darlehensnehmer der Deutschen Kreditbank AG (DKB) erhalten die bereits gezahlte Vorfälligkeitsentschädigung für das vorzeitige Beenden ihres Darlehens zurück, weil die DKB ihre Darlehensnehmer nicht umfassend über […]
28.12.2015

Widerruf von Darlehen: Hannoversche Lebensversicherung AG Kunden können ebenfalls vom „Widerrufsjoker“ profitieren!

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in zahlreichen Fällen Widerrufsbelehrungen zu Immobiliendarlehensverträgen für fehlerhaft und ungültig erklärt. Darlehensnehmer können dadurch Ihre teuren Darlehensverträge widerrufen und tausende Euro Zinsen […]
27.12.2015

Widerruf von Darlehen: Wie Kunden der MLP Bank Ihre teuren Verträge widerrufen können!

Darlehensnehmer haben aktuell die Chance, ihre alten Verträge zu einem günstigeren Zinssatz umzuschulden. Eine Vorfälligkeitsentschädigung im Rahmen des Widerrufs fällt hierbei nicht an. Allerdings könnte der […]
26.12.2015

Widerruf von Darlehen: Commerzbank verhindert BGH Urteil und erkennt sämliche Ansprüche an!

Seit dem 1. November 2002 müssen Widerrufsbelehrung zu Darlehensverträgen zwingend besondere Hinweise enthalten, die von der Commerzbank nicht ausreichend eingehalten wurde. Das OLG Oldenburg hat in […]
25.12.2015

Widerruf von Darlehen: Kunden der Sparkasse Aachen winkt eine hohe Zinsersparnis!

Nach Ansicht des Bundesgerichtshofes (BGH) sind viele Widerrufsbelehrungen von Immobiliendarlehensverträgen fehlerhaft, die nach dem 1. November 2002 abgeschlossenen wurden. Der BGH spielt den Darlehensnehmern einen unerwarteten […]
24.12.2015

Widerruf von Darlehen: Wie Sie Ihr Immobiliendarlehen bei der DSL-Bank widerrufen!

Wer vor einigen Jahren einen Darlehensvertrag bei der DSL-Bank abgeschlossen hat, zahlt deutlich höhere Zinsen, als bei einem Neuabschluss zu heutigen Zinssätzen. Jedoch erfordert die Kündigung […]
23.12.2015

Widerruf von Darlehen bei der Debeka Bausparkasse jetzt noch möglich!

Der Widerruf ihres Immobilienkredits kann sich wirklich lohnen, denn durch einen Widerruf können mehrere Zehntausend Euro gespart werden. Dafür ist lediglich eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung notwendig, die […]
22.12.2015

Widerruf von Darlehen bei der Dresdner Bank wahrscheinlich nur noch bis Mitte 2016 möglich!

Banken wie die Dresdner Bank sind seit dem 1. November 2002 verpflichtet, Darlehensnehmer bei Abschluss eines Immobiliendarlehensvertrags ausreichend über ihr Widerrufsrecht zu informieren. Dabei ist eine […]
21.12.2015

Widerruf von Darlehen: Wichtiges BGH Urteil gegen die Sparkasse im Februar 2016

Der Bundesgerichtshof (BGH) klärt am 23. Februar 2016 die Frage über die Gestaltung der Widerrufsbelehrungen bei Verbraucherdarlehensverträgen. Für Verbraucher, die sich von ihren Kreditverträgen lösen wollen, […]
20.12.2015

Widerruf von Darlehen: Jetzt noch bei der Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG möglich!

Seit dem 1. November 2002 sind Kreditinstitute verpflichtet ihre Kunden bei Abschluss eines Darlehensvertrages umfassend über ihr Widerrufsrecht zu informieren. Hierzu zählt unter anderem die Hamburg-Mannheimer […]
19.12.2015

Widerruf von Darlehen bei der LBS wahrscheinlich nur noch bis Mitte 2016 möglich!

Derzeit sind schätzungsweise ca. 80% aller Widerrufsbelehrungen zu Immobiliendarlehensverträge, die in den Jahren zwischen 2002 und 2010 abgeschlossen wurden, ungültig und damit möglicherweise widerrufbar. Darlehensnehmer haben […]
18.12.2015

Widerruf von Darlehen bei der ING DiBa jetzt noch ohne Vorfälligkeitsentschädigung möglich!

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in vielen Fällen Widerrufsbelehrungen zu Immobiliendarlehensverträgen für fehlerhaft und ungültig erklärt. Nach Ansicht des höchsten deutschen Gerichts entsprechen sie nicht den gesetzlichen […]
17.12.2015

Widerruf von Darlehen: Jetzt bei der Münchener Hypothekenbank eG widerrufen!

Der Bundesgerichtshof (BGH) fährt momentan einen harten Kurs gegenüber Kreditinstituten wie der Münchener Hypothekenbank eG. Das höchste deutsche Gericht erklärte Widerrufsbelehrungen zu Immobiliendarlehensverträgen in vielen Fällen […]
16.12.2015

Widerruf von Darlehen: Widerrufsbelehrungen der Postbank, Commerzbank und Deutscher Bank häufig unwirksam

Bei einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung haben Darlehensnehmer die Möglichkeit ihren Darlehensvertrag zu widerrufen, wodurch eine Zinsersparnis von mehreren Tausend Euro möglich ist. Der Bundesgerichtshof (BGH) und verschiedene […]
15.12.2015

Widerruf von Darlehen: Wichtige Entscheidung vom BGH wird durch „plötzliche“ Einigung der Bank verhindert

Die Rechtssicherheit im Widerrufsrecht wird von Banken weiterhin verhindert. Der Bundesgerichtshof (BGH) sollte am 1. Dezember 2015 die Rechtsfragen zum Widerruf und Verwirkung klären. Darüber hatten […]
14.12.2015

Widerruf von Darlehen bei Sparkassen in NRW jetzt noch möglich!

Widerrufsbelehrungen in Darlehensverträgen von Sparkassen haben sich häufig als fehlerhaft erwiesen. So wurde etwa durch ein Urteil von einem Oberlandesgericht entschieden, dass von der Sparkasse vorgegebene […]
13.12.2015

Widerruf von Darlehen bei der Team Bank AG (easyCredit) selbst nach Kündigung des Kreditvertrags möglich!

Banken wie die Team Bank AG sind seit dem 01. November 2002 verpflichtet Sie als Darlehensnehmer umfassend und verständlich über Ihr Widerrufsrecht zu informieren. Dem sogenannten […]
12.12.2015

Widerruf von Darlehen: Jetzt bei der Deutschen Kreditbank AG Ihren Immobiliendarlehensvertrag widerrufen!

Die Rechtsprechung der deutschen Gerichte spielt derzeit privaten Kreditnehmern in die Karten. Sie können aufgrund einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung Ihren Darlehensvertrag auch mehrere Jahre nach Vertragsschluss widerrufen.
11.12.2015

Pressemitteilung / Widerruf von Darlehen: Rechtsanwälte Mingers & Kreuzer erfolgreich gegen die ING DiBa!

Erfolgreich waren die Rechtsanwälte Mingers & Kreuzer auch in einem Verfahren gegen die ING DiBa, in der es um eine Widerrufsbelehrung aus dem Jahre 2008 ging. […]
11.12.2015

Widerruf von Darlehen: Jetzt bei der BHW Bausparkasse ohne Vorfälligkeitsentschädigung widerrufen!

Sie möchten sich von ihrem alten Darlehensvertrag bei der BHW Bausparkasse lösen, ohne die Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung? Dann sollten Sie Ihre Vertragsunterlagen auf die Möglichkeit eines […]
10.12.2015

Widerruf von Darlehen: Jetzt bei der SV SparkassenVersicherung Lebensversicherung AG widerrufen!

Darlehensnehmer haben dank der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) zu Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen derzeit die Möglichkeit, ihre Verträge Jahre später zu widerrufen. Eine Strafzahlung fällt hierbei nicht […]
09.12.2015

Widerruf von Darlehen: Wie Sparda-Bank Kunden vom Widerrufsjoker profitieren können

Die Sparda-Banken sind ein Zusammenschluss von insgesamt zwölf Genossenschaftsbanken aus ganz Deutschland, die sich auf das Privatkundengeschäft spezialisieren. Die Ausrichtung erfolgt nach dem Regionalprinzip. Das bedeutet, […]
08.12.2015

Widerruf von Darlehen: Schrottimmobilien – Widerrufsjoker macht geschädigten Anlegern neue Hoffnung

In Deutschland kommt es immer wieder vor, dass Anleger auf sogenannte Drückerkolonnen reinfallen und Immobilien als Kapitalanlage kaufen, obwohl sie finanziell eigentlich gar nicht dazu in […]
07.12.2015

Widerruf von Darlehen: Ausstieg bei der Sparkasse KölnBonn dank BGH Urteil möglich

In ganz Deutschland haben sich zahlreiche Gerichte in Verfahren der Ansicht von Anwälten angeschlossen und Widerrufsbelehrungen zu Darlehensverträgen für ungültig erklärt. Der Bundesgerichtshof (BGH) bestätigte ebenfalls, […]
06.12.2015

Widerruf von Darlehen: Gute Chancen bei Volksbanken und Raiffeisenbanken

Durch einen Widerruf Ihres Immobilienkredits können Sie eine lukrative Umschuldung erzielen, wenn Ihre Widerrufsbelehrung fehlerhaft ist. Der Widerrufsjoker kann Ihnen viele Tausend Euro in die Kasse […]
06.12.2015

Kanzlei Mingers & Kreuzer gestaltet Widerruf gegen die ING DiBa erfolgreich für ihre Mandanten

Auch bei einem Vertrag mit der ING DiBa zur Belehrung, dass die Widerrufsfrist erst dann zu laufen beginnt, wenn der unterschriebene Darlehensvertrag bei der Bank eingeht, […]
06.12.2015

Im Widerrufsverfahren mit der ING DiBa: Kanzlei Mingers & Kreuzer erfolgreich

Ebenfalls erfolgreich gestaltet werden konnte durch die Kanzlei Mingers & Kreuzer ein Verfahren gegen die ING-DiBa das vor dem Landgericht Wuppertal geführt wurde.
06.12.2015

Kanzlei Mingers & Kreuzer erfolgreich gegen die ÄrzteVersorgung

In einem Verfahren gegen die Ärztekammer Westfalen-Lippe ging es um die Formulierung in der Widerrufsbelehrung, wonach der Ablauf der Frist für den Widerruf einen Tag, nachdem […]
05.12.2015

Die Kanzlei Mingers & Kreuzer mit Erfolg gegen die ING DiBa 

Ein Mandant der Kanzlei Mingers & Kreuzer aus Jülich hatte mit der Inge DiBa Darlehensverträge im September 2010 über insgesamt 138.000 € geschlossen — mit Sollzinssätzen […]
05.12.2015

Positiver Ausgang des Widerrufs gegen die ING DiBa zugunsten der Mandaten durch die Kanzlei Mingers & Kreuzer

In einem weiteren Verfahren gegen die ING-DiBa konnten wir für unsere Mandantschaft einen Vergleich schließen, wonach die Bank das Restdarlehen neu konditioniert.
05.12.2015

Widerruf gegen die Volksbank Euskirchen: Kanzlei Mingers & Kreuzer erfolgreich

In einem Verfahren gegen die Volksbank Euskirchen konnte von der Kanzlei Mingers & Kreuzer auch hier erfolgreich ein Vergleich vor dem Landgericht Bonn geschlossen werden.
04.12.2015

Kanzlei Mingers & Kreuzer erfolgreich im Widerruf gegen die Sparkasse Düren

Die Kanzlei Mingers & Kreuzer hat in mehreren Verfahren vor dem Landgericht in Aachen gegen die von der Sparkasse Düren verwandte Widerrufsbelehrung, in der es hieß: […]
04.12.2015

Widerruf von Darlehen: Der Bundesrat zu den neuesten Entwicklungen im Widerrufsrecht

Am 25.09.2015 fand eine Bundesratssitzung zum Thema Widerruf statt. Dabei ging es um die Rechte und Pflichten der Darlehensnehmer. Wir informieren Sie über die neusten Entwicklungen […]
02.12.2015

Widerruf von Darlehen: Jetzt bei der Deutschen Bank widerrufen und tausende Euro Zinsen sparen!

Wer momentan ein Darlehen zur Immobilienfinanzierung benötigt, hat gute Karten. Die Zinsen für eine zehn jährige Laufzeit liegen derzeit bei ca. 2,0 %. Im Vergleich zu […]
01.12.2015

Widerruf von Darlehen: Bei Irrtum der Kreditinstitute gibt es Geld!

Der Grund, ein Darlehensvertrag auch viele Jahre nach Vertragsschluss noch widerrufen zu können, liegt häufig in einem Irrtum des Kreditinstituts. Im Zeitraum von 2002 bis 2010 […]
30.11.2015

Widerruf von Darlehen: Bundesrat drängt auf Verkürzung des „ewigen Widerrufsrechts“

Der Bundesrat hat vorgeschlagen, das Widerrufsrecht für Immobiliendarlehensverträge nicht nur bei neuen Verträgen zeitlich zu begrenzen. Es wird eine Befristung des Widerrufsrechts im Falle einer fehlerhaften […]
29.11.2015

Widerruf von Darlehen: Widerrufsjoker schon im März 2016 ausgespielt? – „peinlich“!

In letzter Zeit haben uns viele Kreditnehmer kontaktiert, die ihren teuren Immobilienkredit auf Grund einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung widerrufen möchten. In den meisten Fällen konnten Darlehensnehmer ihr […]
28.11.2015

Widerruf von Darlehen: BGH Urteil zur Verwirkung und Treuwidrigkeit in Kürze vorgesehen

Am 01. Dezember 2015 könnte der Bundesgerichtshof eine wichtige Entscheidung in Sachen Widerruf von Darlehen treffen. Das erwartete Urteil vom BGH könnte große Auswirkungen für den […]
27.11.2015

Kreditwiderruf: Widerruf Ihres Immobilienkredits auch bei der Sparkasse Düren möglich

Seit dem 01. November 2002 haben Kreditinstitute die Verpflichtung Sie als Darlehensnehmer bei Vertragsabschluss eines Darlehensvertrags umfassend über Ihr Widerrufsrecht zu informieren. Wie der Bundesgerichtshof (BGH) […]
26.11.2015

Kreditwiderruf: So können Sie Ihr Immobiliendarlehen bei der ING-DiBA widerrufen!

Seit dem 01. November 2002 sind deutsche Banken verpflichtet ihre Kunden bei Abschluss eines Darlehensvertrags umfassend über ihr Widerrufsrecht zu informieren. Vermehrt kam es vor, dass […]
25.11.2015

Widerruf von Kreditverträgen: Urteil schützt Kunden vor irreführenden Aussagen

Kreditverträge, die zwischen 2002 und 2010 abgeschlossen wurden, können aufgrund fehlerhafter Widerrufsbelehrungen in sehr vielen Fällen widerrufen werden. Ein Urteil vom Landgericht Köln untersagt Banken, sich […]
24.11.2015

Fehler in den Widerrufsbelehrungen – nützliche Verbraucherbeispiele

Formularmäßige Widerrufsbelehrungen, insbesondere solche im Zusammenhang mit Verbraucherkreditverträgen, unterliegen einer strengen Inhaltskontrolle durch die obergerichtliche Rechtsprechung mit der Folge, dass sich viele von Banken und Sparkassen […]
23.11.2015

BGH-Urteile ermöglichen Widerruf von überteuerten Immobiliendarlehen

Nach Ansicht des Bundesgerichtshofs (BGH) sind in vielen Fällen die Widerrufsbelehrungen von Immobilienverträgen fehlerhaft. Der Grund dafür liegt in der unzureichenden Umsetzung von gesetzlichen Vorschriften der […]
22.11.2015

Frage & Antwort: Widerruf von teuren Immobilienkrediten

Sie haben vor langer Zeit einen teuren Kreditvertrag abgeschlossen und fühlen sich aufgrund der aktuellen, günstigen Zinslage benachteiligt? Dann sollten Sie schnell reagieren, denn die Chancen […]
21.11.2015

Widerruf von Immobiliendarlehensverträgen: Auch Finanzdienstleister MLP betroffen – Was Sie tun können!

In unserer Rubrik zum Thema Widerruf von Darlehen und Kreditverträgen hatten wir bereits davon berichtet, dass der Großteil aller Darlehensverträge, insbesondere im Bereich der Finanzierung von […]
20.11.2015

Das Widerrufsrecht des Verbrauchers bei an Messeständen geschlossenen Kaufverträgen

Der Verbraucher besitzt ein gesetzliches Widerrufsrecht gemäß § 312 g BGB i.V.m. § 355 BGB bei allen mit einem Unternehmer außerhalb von dessen Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen. […]
19.11.2015

Kreditverträge fehlerhaft: Warum Sie jetzt schnell von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen sollten!

Mehrfach haben wir davon berichtet, dass insbesondere Kreditverträge über Immobilien (2002-2010) mit fehlerhaften Widerrufsbelehrungen versehen worden sind. Sollten auch Sie hiervon betroffen sein, haben Sie ein […]
18.11.2015

Widerruf von Verbraucherdarlehen: Oft Jahre nach Vertragsabschluss möglich

Im Jahr 2002 wurde in Deutschland die Schuldrechtsreform vom Gesetzgeber eingeführt. Diese regelt im Falle von Darlehensverträgen das Widerrufsrecht von Verbrauchern (sogenannte Verbraucherdarlehen). Da viele Darlehenszinsen […]
17.11.2015

Widerruf Ihres Immobiliendarlehens bei der LBS Bausparkasse Saar möglich

Kreditinstitute sind seit dem 01. November verpflichtet Sie als Darlehensnehmer umfassend und verständlich über Ihr Widerrufsrecht zu informieren. Dies gilt unter anderem auch für Immobiliendarlehen. Insbesondere […]
16.11.2015

Darlehenswiderruf: BGH auf Seiten der Kreditnehmer

Ein Grund zum Aufatmen für klagende Kreditnehmer: Der Bundesgerichtshof entschied jüngst zugunsten der Verbraucher bei der Rückabwicklung von Darlehen – und beschert vielen Klägern tausende Euro […]