Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
03.06.2019

Versicherungen: Falsche Belehrung für Widerrufsinformation nicht relevant!

Bild: thodonal88 / shutterstock.com   In Widerrufsbelehrungen ist es laut Bundesgerichtshof nicht nötig, Kunden auf potentielle Folgen einer unrichtigen Belehrung hinzuweisen.     Der Fall vor dem […]
19.03.2018

Online-Shopping wird teurer – Kunden müssen Rücksendekosten übernehmen

[digg]Bild: Creative Caliph/ shutterstock.com Bequem im Internet Klamotten bestellen, anprobieren und zurückschicken, was nicht passt oder gefällt – seit dem 13. Juni 2014 ist der bequeme […]
07.12.2017

Erfolg für VW-Besitzer – Gericht bestätigt Widerruf des Auto-Darlehens!

Bild: Shanti Hesse / shutterstock.com Gute Nachrichten für Autobesitzer, die ihren VW auf Kredit gekauft haben! Das Landgericht Arnsberg hat als erstes deutsches Gericht den Widerruf […]
04.12.2017

Sparkasse und ING DIBA: Widerruf der Baufinanzierung weiterhin möglich!

Bild:Timo Aramyan/ shutterstock.com Der Widerruf der Baufinanzierung ist weiterhin möglich – bei Sparkassen und der ING DIBA ist der besonders lukrativ. Wer diesen bestimmten Fehler in […]
03.07.2017

Mithilfe einer Prozessfinanzierung kostenfrei Ihr Widerrufsrecht einklagen!

Bild: cristovao/ shutterstock.com Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen bringen einen wirtschaftlichen Vorteil – ziehen Sie bei unrentablen Darlehen den Widerrufsjoker und sparen Sie somit mehrere tausend Euro! Wer anfallende Verfahrenskosten […]
28.06.2017

Widerruf Darlehen – So nutzen Sie den Widerrufsjoker ohne Kostenrisiko!

Bild: Looker_Studio/ shtterstock.com Darlehensnehmern bietet sich durch eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung die Möglichkeit, eine Rückabwicklung ihres Darlehensvertrages vorzunehmen – dennoch zögern viele. Der Grund: wie hoch sich die […]
07.11.2016

Falsche Widerrufsbelehrung der BHW: DEVK Rechtschutzversicherung erfolgreich zur Kostendeckung verurteilt!

Am 27.10.2016 konnte die Kanzlei Mingers & Kreuzer erneut einen Anspruch auf Kostendeckung gegenüber einer Rechtsschutzversicherung gerichtlich durchsetzen.Die DEVK hatte die Kostendeckung für ein Klageverfahren wegen […]